Otto Schmidt Verlag

Verbraucherpreisindex: Neues Basisjahr 2015!

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland wurde auf ein neues Basisjahr umgestellt. Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse für Januar 2019 erfolgte die Umstellung vom Basisjahr 2010 auf das Basisjahr 2015.

Dabei wurden die Verbraucherpreisindizes rückwirkend ab Januar 2015 neu berechnet. Zeiträume vor Januar 2015 wurden nicht neu berechnet, sondern nur auf das neue Basisjahr umgerechnet.

In Index-Mietverträgen sind künftig die neuen Werte zu beachten. Für Altverträge gilt: Sofern die Vertragsparteien nicht nur auf den Index verwiesen, sondern die Indexstände früherer Basisjahre, die bei Vertragsbeginn oder der letzten Anpassung gültig waren, ausdrücklich aufgelistet haben, sind diese nicht mit den aktuellen Indexständen der Basis 2015 vergleichbar. Nutzer von Wertsicherungsklauseln sollten daher zum Zeitpunkt der Anpassungsprüfung den aktuellen Indexstand und den Indexstand des letzten Anpassungstermins den neuesten Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes entnehmen.

Die neuen Daten, weitere Informationen und eine Online-Rechenhilfe zur Anpassung von Verträgen finden sich auf www.destatis.de, letztere unter dem Menüpunkt "Serviceangebote zu Wertsicherungsklauseln".

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 22.02.2019 14:50
Quelle: Statistisches Bundesamt

zurück zur vorherigen Seite