Otto Schmidt Verlag

Heft 7 / 2019

In der aktuellen Ausgabe MietRB Heft 7 (Erscheinungstermin: 10. Juli 2019) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

07

Rechtsprechung

Wohnraummiete

BVerfG v. 15.5.2019 - 2 BvR 2425/18 / Mettler, Ulrich C., Zwangsversteigerung: Einstellung wegen Suizidgefahr, MietRB 2019, 193-194

BGH v. 24.4.2019 - VIII ZR 62/18 / Schach, Klaus, Mieterhöhungsverlangen: Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete durch Sachverständigengutachten, MietRB 2019, 194-195

BGH v. 24.4.2019 - VIII ZR 62/18 / Schach, Klaus, Mieterhöhungsverlangen: Einwendungen des Mieters, MietRB 2019, 195-196

BGH v. 17.4.2019 - VIII ZR 33/18 / Kunze, Catharina, Mieterhöhung: Berechnung der Kappungsgrenze für Vergleichsmieterhöhung bei Wohnflächenabweichung, MietRB 2019, 196-197

BGH v. 10.4.2019 - VIII ZR 12/18 / Monschau, Norbert, Verweigerte Mängelbeseitigung schließt Mietminderung und Zurückbehaltungsrecht aus!, MietRB 2019, 197-198

BGH v. 10.4.2019 - VIII ZR 39/18 / Lehmann-Richter, Arnold, Kündigung: Zurückhaltung der Miete wegen eines Mangels, MietRB 2019, 198-199

Gewerberaummiete

OLG Frankfurt v. 8.4.2019 - 2 U 11/19 / Rave, Nele, Kündigung: Beweis der Botenzustellung, MietRB 2019, 199-200

OLG Dresden v. 6.3.2019 - 5 U 1613/18 / Burbulla, Rainer, Schönheitsreparaturen: Überwälzung in Gewerberaummietvertrags-AGB, MietRB 2019, 200-201

OLG Köln v. 29.1.2019 - 22 U 30/17 / Hoffmann, Jochen, Schriftform: Zeitpunkt der Übergabe muss nicht angegeben sein, MietRB 2019, 201

Wohnungseigentum

BGH v. 12.4.2019 - V ZR 112/18 / Abramenko, Andrik, Materiell-rechtliche Schranken der Beschlussfassung kraft Öffnungsklausel, MietRB 2019, 202

BGH v. 4.4.2019 - V ZB 108/18 / Hogenschurz, Johannes, Rechtsmittelbeschwer nach Verfahrenstrennung, MietRB 2019, 203

BGH v. 21.3.2019 - V ZR 120/17 / Dötsch, Wolfgang, Addition der Wertgrenzen bei § 49a GKG bei Klägermehrheiten, MietRB 2019, 203-204

BGH v. 8.3.2019 - V ZR 330/17 / Schultzky, Hendrik, Zweckbestimmung durch Regelung in der Teilungserklärung, MietRB 2019, 204-205

BGH v. 8.3.2019 - V ZR 330/17 / Schultzky, Hendrik, Zweckbestimmung: Nutzung des Teileigentums als Obdachlosenunterkunft, MietRB 2019, 205

BGH v. 8.2.2019 - V ZR 153/18 / Elzer, Oliver, Vergemeinschaftung: Individuelle Schadensersatzansprüche, MietRB 2019, 205-206

BGH v. 8.2.2019 - V ZR 153/18 / Elzer, Oliver, Vergemeinschaftung: Umlage der Prozesskosten der Gemeinschaft, MietRB 2019, 206-207

BGH v. 8.2.2019 - V ZR 153/18 / Elzer, Oliver, Anfechtungsklage: Finanzierung der Verteidigung, MietRB 2019, 207-208

BGH v. 18.1.2019 - V ZR 324/17 / Heinemann, Jörn, Ordnungsgemäße Wahl des Verwalters, MietRB 2019, 208

BGH v. 18.1.2019 - V ZR 72/18 / Elzer, Oliver, Vereinbarung: Klage auf Änderung (hier Stimmkraft), MietRB 2019, 208-209

BGH v. 10.1.2019 - III ZR 37/18 / Lehmann-Richter, Arnold, Kontrahierungszwang in der Gemeinschaftsordnung, MietRB 2019, 209-210

BGH v. 14.12.2018 - V ZR 2/18 / Elzer, Oliver, Wirtschaftsplan: Fortgeltung, MietRB 2019, 210-211

LG Frankfurt/M. v. 27.3.2019 - 2-13 T 16/19 / Becker, Matthias, Zuständigkeit: Beschwerdegericht bei Vollstreckungsmaßnahmen gegen Mieter, MietRB 2019, 211

LG Berlin v. 8.1.2019 - 55 S 14/18 / Ott, Andreas, Kostenverteilung: Ablehnung der Kostenübernahme als abändernder Beschluss nach § 16 Abs. 4 WEG, MietRB 2019, 212-213

LG Berlin v. 8.1.2019 - 55 S 14/18 / Ott, Andreas, Auslegung: Klauseln in der Gemeinschaftsordnung zur Instandhaltung, Instandsetzung und Kostentragung, MietRB 2019, 213-214

Beiträge für die Beratungspraxis

Wohnraummiete

Harsch, Robert, Mietrechtsanpassungsgesetz: Formulierungsmuster zur praktischen Anwendung – Teil I, MietRB 2019, 214-218

Zum 1.1.2019 trat das Gesetz zur Ergänzung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (MietAnpG) in Kraft (BGBl. 2018 S. 2648). Es wurde erforderlich, nachdem sich die Vorschriften der sog. Mietpreisbremse aus 2015 als uneffektiv und in der Praxis kaum durchsetzbar erwiesen hatten. Die neuen Regelungen beinhalten im hier dargestellten Teil der §§ 556g ff. in erster Linie jetzt u.a. zwingend erforderliche Auskünfte des Vermieters bei Neuvermietung ab 1.1.2019 zur Miethöhe des früheren Vertrags und eine vereinfachte Rügepflicht des Mieters, der seine Miete nach Vertragsabschluss für zu hoch erachtet. In einem weiteren Teil der §§ 559 ff. BGB werden Neuregelungen aus dem Bereich der Modernisierungsmieterhöhung behandelt. Zur Kommentierung der Neuregelungen wie hier behandelt vgl. Lützenkirchen, MietRB 2019, 86 ff.).

Wohnungseigentum

Hogenschurz, Johannes, Ordnungsgemäße Erstherstellung? – Welchen Zustand des Gemeinschaftseigentums die Wohnungseigentümer einander schulden, MietRB 2019, 218-223

Jeder Verwalter kennt die Fragen neuer Wohnungseigentümer: “Warum ist das eigentlich so?“ Beliebt ist die Antwort: “Das haben wir schon immer so gemacht!“ Richtig und überzeugend ist diese Antwort meist nicht, weder rechtlich, weil Gewohnheitsrecht nicht zu den im Wohnungseigentumsrecht anerkannten Rechtsquellen gehört, noch im Umgang mit dem Kunden, denn der fühlt sich in seinem Anliegen nicht ernst genommen. Richtigerweise muss sich der Verwalter im Bezug auf die Wohnungseigentumsanlage die Frage stellen, welchen Zustand des Gemeinschaftseigentums die Wohnungseigentümer einander schulden, denn diese für das Innenverhältnis der Wohnungseigentümer maßgebliche Rechtslage bestimmt den Soll-Zustand, über dessen Herbeiführung die Wohnungseigentümer bei einem tatsächlich abweichenden Ist-Zustand entscheiden müssen. Diese Entscheidungen muss der Verwalter vorbereiten. Dabei wollen ihm die folgenden Überlegungen Anleitung sein.

MietRBinformativ

Gemeinschaftseigentum: Kein Kostenersatz für irrtümliche eigenmächtige Instandsetzung, MietRB 2019, R7

Quelle: Statistisches Bundesamt, Verbraucherpreisindex für Deutschland (VPI), MietRB 2019, R7



...weitere Inhaltsverzeichnisse