Otto Schmidt Verlag

Der Miet-Rechtsberater

MietRB - Der Informationsdienst zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Der Miet-Rechtsberater (MietRB) ist ein Informationsdienst für alle im Miet- und Wohnungseigentumsrecht tätigen Praktikerinnen und Praktiker und bietet eine Kombination aus Zeitschrift, Datenbank sowie Newsletter.
 

  Der MietRB - Die Zeitschrift versorgt Sie mit der aktuellen Rechtsprechung - kompakt präsentiert, kompetent aufbereitet und um Beraterhinweise ergänzt. Außerdem geben Ihnen praxisorientierte Kurzbeiträge konkrete Arbeitshilfen für Ihre tägliche Arbeit an die Hand. Jetzt auch als mobile Version für Smartphone und Tablet - exklusiv für MietRB-Abonnenten über die Zeitschriften-App des Verlages Dr. Otto Schmidt.
 
  Berater-Modul Miet- und WEG-Recht bietet Ihnen eine Datenbank mit dem kompletten MietRB-Archiv und zusätzlicher Praktiker-Literatur (z.B. Sternel, Mietrecht aktuell sowie Anwalts-Handbücher zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht). Mit vielfältigen Recherchemöglichkeiten und praktischen Arbeitshilfen. 
 
  Mit dem kostenlosen Newsletter Mietrecht informieren wir Sie alle 14 Tage über alle wichtigen neuen Entscheidungen und Gesetzesvorhaben im Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Hier gleich abonnieren!
 

Nutzen Sie die Möglichkeit eines kostenlosen MietRB-Probeabonnements und testen Sie das umfangreiche Informationsangebot des MietRB zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Wir freuen uns über ein Feedback.

Ihre MietRB-Redaktion


Weitere Infos


Blog


Dingliches Vorkaufsrecht nicht beurkundungspflichtig

Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz  Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz
24. Mai 2016 – 13:53

Die auch nur bedingte Verpflichtung zur Veräußerung eines Grundstücks ist beurkundungspflichtig (§ 311b Abs. 1 Satz 1 BGB). Grund ist, dass der Eigentümer eines Grundstücks vor unüberlegten und übereilten diesbezüglichen Vereinbarungen geschützt werden soll. Eigentümer von Immobilien sollen sich nicht im Wirtshaus auf einem Bierdeckel, wenn auch bedingt, zur Veräußerung einer Immobilie verpflichten können. Aus … Continue reading „Dingliches Vorkaufsrecht nicht beurkundungspflichtig“

Kommentare (0) ...mehr
 

Verwendermeldung nach § 32 MessEG neu geregelt

Rechtsanwalt Frank-Georg Pfeifer  Rechtsanwalt Frank-Georg Pfeifer
9. Mai 2016 – 16:58

Bislang gab es unterschiedliche Auffassungen dazu, ob bei geleasten Wärmezählern, Warm- und Kaltwasserzählern auch der Messdienst die Verwendermeldung vorzunehmen habe. Nunmehr ist § 32 Abs. 1 Satz 1 MessEG geändert worden (BGBl. 2016, Nr. 17, Teil I, S. 718). Es heißt dort in Art. 1, Nr. 2 u.a: Wer neue oder erneuerte Messgeräte verwendet oder … Continue reading „Verwendermeldung nach § 32 MessEG neu geregelt“

Kommentare (0) ...mehr
 

Zweites Mietrechtsnovellierungsgesetz – Referentenentwurf liegt vor

  Dr. Catharina Kunze
Rechtsanwältin
28. April 2016 – 17:11

Der Referentenentwurf (mit Begründung 50 Seiten) hat sich vier Themenschwerpunkte vorgenommen: – Änderungen im Mietspiegelrecht – Änderungen bei der Mieterhöhung nach Modernisierung – Änderungen bei der Behandlung von Flächenabweichungen im Mietrecht – Änderungen zur Harmonisierung der Verzugsfolgen im Wohnungsmietrecht. Kurz in Stichworte gefasst soll im wesentlichen folgendes passieren: – genauere Vorgaben der Grundsätze, nach denen … Continue reading „Zweites Mietrechtsnovellierungsgesetz – Referentenentwurf liegt vor“

Kommentare (0) ...mehr
 
zur Blog-Übersicht